Berichte und Fotos 2019

Bilder 2019

Reformationstag 2019 mit Ministerpräsident Stephan Weil

Hier finden Sie auch die Predigt von Ministerpräsident Stephan Weil. Klicken Sie dazu einfach auf den Link. 

Hier das vollständige Interview, das Tim Wagner mit dem Ministerpräsidenten geführt hat.


Das von ihm empfohlene Buch: Yuval Noah Harari, Eine kurze Geschichte der Menschheit

   

Herbstfest 2019

Hier gehts zum Video

Fotos: Ben und Tim Wagner, Thomas Gleitz

Orgelentdeckertag 2019

Initiiert von der Institution VISION KIRCHENMUSIK der Landeskirche Hannover, fanden in der gesamten Hannoverschen Landeskirche vom 23. September bis 3. Oktober 2019 Veranstaltungen zu den Orgelentdeckertagen statt - so auch in Wunstorf an der Orgel der Stiftskirche.
In diesem Zeitraum war ein reger Besuch von über 400 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in der Stiftkirche zu bemerken. Schulklassen mit Betreuern und Lehrkräften der Stadtschule, der Grundschule Klein Heidorn, der Evangelischen IGS, des Hölty-Gymnasiums, Kinder- und Hort-Gruppen der Stift-Kita, Schüler*innen der Musikschule Wunstorf sowie interessierte Erwachsene hatten die Möglichkeit die große historische Eduard-Meyer-Orgel von 1859 hautnah zu erleben.
Stiftskantorin Claudia Wortmann erklärte allen Beteiligten wie eine Orgel funktioniert, wie die Pfeifen zum Klingen gebracht werden, was für unterschiedliche Pfeifen und Klänge in der Orgel zu sehen und zu hören sind, was für Materialien verwendet werden wie eine Orgel gebaut wird und vieles mehr.
Auch durften alle Beteiligten einmal selbst die Tasten drücken und Register ziehen. Es wurde auch gemeinsam miteinander gesungen und viele, viele Fragen wurden gestellt und beantwortet..
Ebenso gab es ein Gesprächskonzert und eine Veranstaltung der „Offenen Orgelbank“, bei der jeder, der schon immer gern einmal eine Orgel spielen wollte, das Instrument unter der Anleitung von Stiftskantorin Claudia Wortmann spielen.
Es gab viele begeisterte Rückmeldung. Die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen konnten sich kaum vom Instrument lösen.
Insgesamt kann man vom einer erfolgreichen und gelungenen Veranstaltung sprechen, die im kommenden Jahr gern wieder stattfinden wird.