Sonntag, Septuagesimae, 17. Februar 2019

Mitteilungen

 

Für heute um 18:00 Uhr hat Diakon Stefan Krüger dann einen VIP-Jugendgottesdienst unter dem Motto „Heimat“ vorbereitet, zu dem er sich hier in der Stadtkirche über viele Besucherinnen und Besucher freut.

 

Den Gottesdienst unter Begleitung der Kantorei am kommenden Sonntag, den 24. Februar, hält um 10:00 Uhr Prädikantin Marlene Richter hier in der Stadtkirche.

 

Am morgigen Montag wird vom 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr im Gemeindehaus wieder gespielt. Sie sind herzlich eingeladen zu Gesellschaftsspielen in gemütlicher Runde – das Team vom „Spieletreff“ freut sich auf Sie!

 

Die Besuchsdienstgruppe trifft sich am Mittwoch, den 20. Februar bereits um 15:00 Uhr am Gemeindehaus, um gemeinsam einen Ausflug zu Kaffee und Kuchen zu machen.

 

Das Café K bietet am Donnerstag, den 21. Februar von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr wieder frische Waffeln und selbst gebackenen Kuchen an. Sie sind herzlich zum Klönen in geselliger Runde in das Gemeindehaus eingeladen.

 

Die Konzertsaison der Stifts-Kirchengemeinde beginnt am Freitag, den 22. Februar um 19:30 Uhr in der Stadtkirche. Auf dem Programm stehen Kompositionen von Meistern des 16. Und 17. Jahrhunderts aus Italien, Deutschland und den Niederlanden. Der Eintritt zum kommenden Konzert ist frei, um eine Spende für die Kirchenmusik wird am Ausgang gebeten.

 

Die Kollekte des Gottesdienstes am vergangenen Sonntag betrug 101,22 € und ist für die diakonische Katastrophenhilfe vorgesehen. Für diakonische Aufgaben in der Gemeinde wurden 26,82 € gegeben.

 

Ihre heutige Kollekte kommt der ökumenischen Auslandsarbeit zugute. Gemeinschaft erfordert Begegnung. Dies gilt auch für die weltweite Gemeinschaft der Kirchen aus allen Teilen der Welt. Die nächste Vollversammlung des ökumenischen Rates der Kirchen findet 2021 statt. Hier diskutieren und feiern die Kirchen, spüren Verbundenheit, stärken einander und lernen voneinander. Damit alle teilnehmen können, bitten wir um Ihre Spende.

 

Die Gaben am Ausgang sind wieder für diakonische Aufgaben in unserer Gemeinde bestimmt.