Nachtkonzert der besonderen Art

Sehr geehrte Freunde der Stiftskirchenmusik,

es ist wieder mal so weit. Am kommenden Freitag findet das nächste Nachtkonzert statt.

ABER!!!

Dieses Nachtkonzert gilt es besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Erfreuen Sie sich an Triosonaten von J.S. Bach, D. Buxtehude und anderen Komponisten dargeboten von keinen geringeren Aufführenden als dem Gründungsmitglied des Freiburger Barockorchesters Torsten Johann, der weltbekannten Barockviolinisten Veronika Skuplik, und den ebenfalls weithin bekannten Lautinisten Andreas Arend und der Gambistin Frauke Hess, welche auch Lehraufträge an namhaften Universitäten haben sowie auch außerhalb des Landes unterrichten. Allesamt haben bereits mit den namhaftesten Orchestern der Welt musiziert und sind auf Ihrem Gebiet eine Klasse für sich.

Selten bekommen Sie derartige Barockmusik qualitativ so gut dargeboten für so wenig Geld. Seien Sie als mit dabei am kommenden Freitag den

01.07.2016 um 21 Uhr in der Stiftskirche zu Wunstorf

und erleben Sie barocke Musik in einer Atmosphäre, die ihresgleichen suchen in der Region.

Wir freuen uns über Ihr kommen und notieren Sie sich unbedingt den kommenden Freitag.

Mit musikalischen Grüßen

Ihre

Stiftskirchengemeinde