2020 wird die Stiftskirche gründlich saniert. Die Kirche gehört der Klsoterkammer, die auch die Hauptlast der Sanierungskosten tragen wird.

Für uns als Gemeinde bleiben die Bereiche, die der aktiven Nutzung dienen. Das sind vor allem die Beleuchtung und die Tonübertragung. Die alte elektische Anlage ist brandgefährlich und muss komplett ausgetauscht werden. Damit die Kirche nicht dunkel bleibt, brauchen wir also komplett neue Beleuchtung.

Es ist kein Geheimnis, dass es in der Kirche zurzeit viele Plätze gibt, die von der bisherigen Lautsprecheranlage nicht erreicht werden. Die Software der Verstärkeranlage ist so alt, dass sie nicht mehr an neue Endgeräte angepasst werden kann. Auch hier steht also eine komplette Neuanschaffung an. Der Kirchenvorstand hat sich darum vorführen lassen, was mit moderner Technik heute möglich ist. Schon mit einzelnen Musterlautsprechern war die Verständigung um ein Vielfaches besser als bisher. Für Trauungen und Sondergottesdienste sollen in Zukunft auch Musikeinspielungen über die Lautsprecher möglich werden.

Beides zusammen wird die Gemeinde voraussichtlich rund 200.000,- Euro kosten. Um diese Summe aufzubringen, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Spendenkonto: IBAN: DE 26 2515 2490 0000 1092 07   BIC: NOLADE21WST (Stadtsparkasse Wunstorf)

beim Verwendungszweck bitte unbedingt unsere Gemeindenummer "2033-13100-482000" und Ihren Namen und Adresse angeben.