Ostersonntag, 27.03.2016

Am morgigen Ostermontag beginnt der Festgottesdienst mit der Kantorei um 10:00 Uhr, Frau Pastorin Gerloff-Kingreen wird den Gottesdienst leiten.

Am kommenden Sonntag wird Prädikantin Marlene Richter den Gottesdienst mit Abendmahl (Gemeinschaftskelch) halten.

Der Jugendgottesdienstkreis lädt am Samstag, den 2. April um 18:00 Uhr zur nächsten Taizéandacht in die Stadtkirche ein. „Zur Ruhe kommen, die Mitte finden, Gottes Wort hören und beten“ sind die Inhalte der von den Jugendlichen vorbereiteten Andacht, zu der Sie herzlich eingeladen sind.

Zu einem etwas anderen Gottesdienst lädt das Team der Treppenhaus-Gespräche am Sonntag, den 10. April um 17:30 Uhr in die Stadtkirche. Wir werden heute mit vielen Nachrichten konfrontiert, manchmal auch überfordert. Deshalb trägt der Gottesdienst das Motto: „Vollgestopft mit Nachrichten“. Musikalisch wird der Gottesdienst begleitet von der Band „Crossing the line“. Im Anschluss ist dann Zeit für einen kleinen Imbiss und anregende Gespräche.

Das nächste Hospiz-Frühstück findet am Mittwoch, den 30. März im Gemeindehaus statt.

Das Frühstücks-Café und das Gemeinde-Café St. Johannes werden in der kommenden Woche geschlossen sein. Danach ist wieder alles beim Alten und die Cafés sind zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Das Café Immergrün der Region Süd-Stadt öffent am 03. April wieder. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen laden von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr zu Kaffee, Kuchen und guten Gesprächen in die Räumlichkeiten der Gärtnerei Steigert, Nordrehr, in Wunstorf.

Die heutige Kollekte ist für die Volksmission in der Landeskirche bestimmt.

Die Gaben am Ausgang sind wieder für diakonische Aufgaben in unserer Gemeinde vorgesehen.