1. Sonntag nach Trinitatis, 03.06.2018

Mitteilungen

 

Der Gottesdienst am kommenden Sonntag, 10. Juni 2018 findet hier in der Stiftskirche mit Lektor Timo Breuer statt. Nehmen Sie sich dann doch nach dem Gottesdienst etwas Zeit für eine Tasse Kaffee oder Tee, denn dann findet wieder das Kirchenkaffee statt. Wir freuen uns auf nette Gespräche mit Ihnen!

 

Morgen trifft sich wieder die Handarbeitsgruppe „Miteinander - Füreinander“ von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr im Gemeindehaus.

 

Zu einem musikalischen und fröhlichen Nachmittag bei Waffeln, selbst gebackenem Kuchen und Tee und Kaffee aus fairem Handel lädt das Team vom Café K am Donnerstag, den 7. Juni ab 14:30 Uhr in das Gemeindehaus ein: Gemeinsam werden Sommerlieder gesungen, die Elke Steffen auf der Gitarre begleitet. Außerdem stellt der frühere Superintendent, Gerd Steffen, den sogenannten „Berliner Mutterwitz“ anhand von Beispielen vor. Das Café-K-Team freut sich wieder über viele Besucherinnen und Besucher.

 

Die Kollekte des Gottesdienstes am letzten Sonntag betrug 139,01 € und ist für die Tschernobyl-Aktion des Kirchenkreises bestimmt. Für Aufgaben in unserer Gemeinde wurden 112,10 € gegeben.

 

Mit Ihrer heutigen Kollekte werden Tafeln, Suppenküchen und Mittagstische für Bedürftige und Kinder in 10 verschiedenen Städten unserer Landeskirche unterstützt. Beispielsweise bekommen bedürftige Kinder in Kindertafeln an jedem Schultag ein warmes Mittagessen, Zuwendung, Hausaufgabenhilfe und Freizeitangebote.

 

Die Gaben am Ausgang sind wieder für diakonische Aufgaben in unserer Gemeinde vorgesehen.