17. So. nach Trinitatis, 08.Oktober 2017

Mitteilungen


Den Gottesdienst am kommenden Sonntag hält um 10:00 Uhr Pastorin Dr. Vera Christina Pabst hier in der Stiftskirche.

 

Vom Montag, den 09. Oktober bis Freitag, den 13. Oktober lädt die evangelische Jugend der Region zu einer Woche für Kinder im Alter von 6 – 10 Jahren ein. Unter dem Motto „Kids in Acition“ wird jeden Tag ein abwechslungsreiches Programm angeboten. Informationen finden Sie im Flyer, der hier am Ausgang und im Gemeindehaus zu finden ist. Weitere Informationen hat Diakon Stefan Krüger für Sie!
(Telefon 0 50 31 – 34 18 oder E-Mail s.krueger@evlka.de).

 

Die ökumenische Frauengruppe trifft sich am Dienstag, den 10. Oktober um 19:00 Uhr im Gemeindehaus St. Bonifatius. Das Treffen findet also nicht wie angekündigt hier im Gemeindehaus statt.

 

Unter dem Motto „Das Wort zum Frühstück“ findet am Samstag, den 14. Oktober um 09:00 Uhr im Gemeindehaus das nächste Corvinus-Frühstück statt. Inhaltlich wird es um Präventivmaßnahmen, kurz: Den Enkeltrickbetrug gehen. Ein Thema, dass über alle Altersgrenzen hinweg interessant sein könnte. Das Team des Frühstücksteams freut sich auf Sie. Die Telefonnummer für Ihre Anmeldung finden Sie in den Aushängen der Gemeindehäuser.

 

Glauben.Bilden.Reisen bieten am Dienstag, den 17. Oktober eine Genuss-Reise zum Klostergut Heiningen bei Wolfenbüttel an: Gottes Schöpfung zu schonen und zu schützen gehört stets zum Dank für Gottes Gaben. Passend zum Erntedank soll diese Reise Einblick in die ökologische Landwirtschaft nach Demeter-Richtlinien geben. Anmeldeformulare finden Sie an den bekannten Stellen. Und Ihre Fragen beantwortet Karola Königstein.

 

 

Die Kollekte zum Gottesdienst am vergangenen Sonntag betrug 354,12 € und ist für die Diakonie in Niedersachsen bestimmt. Für diakonische Aufgaben in unserer Gemeinde wurden 143,19 € gegeben.

 

In vielen Ländern sind evangelische Gemeinden in der Minderheit. Das macht es mühsam, Mittel für Mitarbeitende, Baumaßnahmen oder Fortbildungen zu beschaffen. Mit Ihrer heutigen Spende unterstützen Sie die Christen im Nahen Osten.

 

Die Gaben am Ausgang sind wieder für diakonische Ausgaben in unserer Gemeinde bestimmt.