Sonntag, Trinitatis, 16. Juni 2019

Mitteilungen   

 

Heute nach dem Gottesdienst sind Sie alle ganz herzlich zu unsrem Sommerfest eingeladen. Bis um 15 Uhr wollen wir gemeinsam feiern. Auf dem Einlegezettel zum Gottesdienstblatt finden Sie alle Angebote und einen Plan, wo wann was stattfindet. Zum Festkonzert um 14 Uhr spielt das sinfonische Blasorchester "Variabel" aus Neustadt. Ein herzlicher Dank gilt allen fleißigen Helferinnen und Helfern, die das Fest vorbereitet haben und Sie auch heute durch den Tag begleiten.

 

Und weil wir heute Tauferinnerung gefeiert haben, bekommen alle am Ausgang einen kleinen Wassertropfen als Glas. Bitte gut aufbewahren, denn den brauchen Sie für das Fest. Und zwar wollen wir daraus alle gemeinsam ein großes Fischmosaik basteln. Gehen Sie mit Ihrem Glasstein bitte im Laufe des Festes zum Bastelstand und setzen Ihren Stein an der richtigen Stelle ins große Mosaik, das wir später - wenn es fertig ist - im Kindergarten aufhängen wollen als Erinnerung an dieses Sommerfest.

 

Den Gottesdienst zu den Jubiläumskonfirmationen nach 60, 65, 70 und 75 Jahren hält in der kommenden Woche Pastor Volker Milkowski. Die Kantorei wird den Gottesdienst musikalisch begleiten.

 

Morgen trifft sich der Handarbeitskreis „Miteinander – Füreinander“ von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr im Gemeindehaus.

 

Und dann wird morgen von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr wieder im Saal des Gemeindehauses gespielt: Das Team vom Spieletreff freut sich über viele Besucherinnen und Besucher!

 

Letztmalig vor den Sommerferien öffnet das Team vom Café K am Donnerstag, den 20. Juni um 14:30 Uhr wieder seine Türen. Bis 17:00 Uhr hält das Kaffeeteam frische Waffeln und selbst gebackenen Kuchen bereit. Schauen Sie doch einfach herein!

 

Der Besuchsdienst kommt dann am Donnerstag um 18:15 Uhr wieder im Gemeindehaus zusammen.

 

Zu einem Nachtkonzert bei Kerzenschein lädt Stifts- und Kreiskantorin Claudia Wortmann am Freitag um 21:00 Uhr in die Stiftskirche ein. Hören Sie unter dem Motto „Harvested from Tradition“ schottische, irische und englische Musik des 17. Jahrhunderts, die vom Ensemble „Excuisite Noyse“ dargeboten wird. Der Eintritt beträgt 12,00 €, ermäßigte Karten erhalten Sie für 9,00 €.

 

Die Kollekte der Gottesdienste zur Konfirmation in der vergangenen Woche betrug insgesamt 1.188,73 €. Hiervon werden Konfirmandenprojekte unterstützt und für die kommende Konfirmandenfreizeit im österreichischen Wagrain ist sichergestellt, dass alle Konfirmand*innen an der Fahrt teilnehmen können.

 

Ihre heutigen Gaben sind für die religionspädagogische Arbeit im Stifts-Kindergarten vorgesehen. Die Spenden am Ausgang werden für diakonische Aufgaben in der Stifts-Kirchengemeinde verwendet.